Artikel

Begegnung mit jugoslawischen Kommunisten

Schriftgröße fontsizedown
fontsizeup

Schicken Sie diesen Artikel per E-Mail E-mail

Drucken Drucken

Vergrößern

08/11/2016

Eine Delegation des Bundes der Kommunisten Jugoslawiens (SKJ) unter Leitung ihres Vorsitzenden Dr. Slaven Knezevic (zweiter von links) besuchte vergangene Woche den Sitz der KPL in Esch/Alzette.

Die jugoslawischen Genossen berichteten über den schwierigen Kampf ihrer Partei unter den Bedingungen des nach dem NATO-Krieg zersplitterten Landes und des sich verstärkenden Nationalismus in den Nachfolgestaaten Jugoslawiens, sowie über die Vorbereitungen für den 15. Kongreß der SKJ im kommenden Jahr.

Die Gäste wurden vom KPL-Vorsitzenden Ali Ruckert empfangen, die seinerseits über die Aktivitäten der Partei in Luxemburg informierte.